28.04.2020: Der Luftsport-Verband Niedersachsen und der Deutsche Segelflugverband veröffentlichen einen AUSNAHMEPLAN FÜR LUFTSPORTVEREINE.
Die Autoren verstehen dieses Dokument als Grundsatzpapier/Leitfaden, anhand dessen die Vereinsverantwortlichkeiten die Umsetzung für ihren Vereinsbetrieb an ihrem Flugplatz festlegen und dokumentieren können. Die darin vorgeschlagenen Regelungen müssen an die lokalen Gegebenheiten wie Örtlichkeiten, Vereinsstruktur, -organisation angepasst werden und alle luftrechtlichen Genehmigungen und Notwendigkeiten beachtet werden. Die Sicherheit des Flugbetriebs darf nicht negativ beeinflusst werden. Die verantwortlichen Personen im Verein müssen dies bitte jederzeit berücksichtigen.

Das Dokument findet sich hier:

 

Die Word-Version ist als Text-Vorlage zur individuellen Anpassung drch die Vereinsverantwortlichen an die individuellen örtlichen Gegebenheiten vorgesehen.
Die Autoren und der Luftsportverband Niedersachsen können keine Verantwortung für die in diesem Dokument beschriebenen angewandten Verfahren auf Vereinsebene übernehmen.

Copyright 2019 Luftsport-Verband Niedersachsen e.V.
0511 601060 | info@lsvni.de