LUFTRAUM 2020 (Open Air)

Link zur freigegebene Open Air Datei mit dem aktuellen Luftraum aus der Quelle des Bundesauschuss Unterer Luftraum (BAUL) , Peter Kemme.

Die Verwendung dieser Daten zum Zwecke eine besseren Flugsicherheit, einer effektiven Nutzung des verfügbaren Luftraumes und für wettkampfsportlichen Einsatz entbindet aber nicht von der gesetzlichen Verpflichtung der Verwendung der dafür zugelassenen Navigationsmittel.

 

Die deutsche Flugsicherung DFS informiert in einer NFL vom 17.04.2020 über Frequenzen die für die betriebliche Luft-
Luft-Kommunikation

Einrichtung eines Flugbeschränkungsgebietes

Copyright 2019 Luftsport-Verband Niedersachsen e.V.
0511 601060 | info@lsvni.de