Die Niedersächsische Landesregierung hat mit der ab dem 13. Juli gültigen "Niedersächsischen Corona-Verordnung" die bisherigen Regelungen neu formuliert und dabei im Detail neu geregelt. 

Der DAeC informiert über den Ausfall der Siegerehrung der DMSt 2020 wie folgt:

"Bedingt durch die Absage des Deutschen Segelfliegertages 2020 kann dieses Jahr keine öffentliche Siegerehrung der DMSt 2020 stattfinden. Stattdessen werden Urkunden für die Sieger der Klassen in den Einzelwertungen sowie für die Sieger der Vereinswertung von der Geschäftsstelle versendet. Die Mannschaftswertungen werden in 2020 ohne weitere Ehrung nur informativ auf der OLC Seite dargestellt. Da auch die Deutsche Rangliste eingefroren wurde, werden dieses Jahr keine Ranglistenpunkte für die Deutsche Rangliste zugeordnet". https://www.daec.de/news-details/information-zur-wertung-dmst-2020/

 

05.05.2020 Der Deutsche Fallschirmsportverband e.V. (DFV) warnt vor einem unvorsichtigen Umgang mit Fallschirmen im Zusammenhang mit den Corona-Hygieneschutzmaßnahmen.

Copyright 2019 Luftsport-Verband Niedersachsen e.V.
0511 601060 | info@lsvni.de